Gin-Cocktail mit Hibiskus

Gin-Cocktail mit Hibiskus

Rezept für Gin Sour mit Hibiskus-Blüte

Zutaten für zwei Gläser

  • 8 cl Gin
  • 8 cl Limettensaft
  • 4 cl Hibiskus-Sirup
  • 8 cl Beerenlikör
  • 1 Eiweiß
  • 2 Hibiskusblüten
  • Crushed Ice
  • Tonic
  • getrockneter Blüten-Mix

Zubereitung

  1. Gin, Limettensaft, Sirup, Beerenlikör und Eiweiß in einen Cocktail-Shaker geben und gut shaken.
  2. Die Mixtur in die Gläser geben.
  3. 2-3 Esslöffel Crushed Ice in jedes Glas geben und vorsichtig mit Tonic Water auffüllen.
  4. Mit einer kleinen Zange oder Pinzette die Hibiskusblüten in die Getränke setzen. Die Blüte geht übrigens ganz langsam auf – sieht wirklich toll aus! Den Drink mit Blüten dekorieren und sofort servieren.

Tipp Nummer 1: Wenn ihr noch Hibiskusblüten übrig habt, dann setzt sie in ein Glas und füllt das Glas mit Sekt auf. Die Blüte kommt so noch besser zur Geltung.

Tipp Nummer 2: Wenn ihr kleinere Gläser nehmt, dann könnt ihr den Drink auch wunderbar als Aperitif reichen. Die knallige Farbe und die kleine Hibiskusblüte im Glas beeindrucken eure Freunde garantiert.


Das könnte Dich auch interessieren:



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.