Erdbeerlimes selber machen

Erdbeerlimes selber machen

Erdbeerlimes – Zutaten für 2 Flaschen à ca. 700 ml:

  • 500 g Erdbeeren
  • 100 g Puderzucker
  • 100 ml Limettensaft
  • 100 ml Wasser
  • 250 ml Wodka (40 Vol.-%)

Erdbeerlimes selber machen – so geht’s Schritt für Schritt:

  1. Erdbeeren vorsichtig waschen, putzen und eventuell kleiner schneiden.
  2. Früchte und Puderzucker mit dem Stabmixer pürieren.
  3. Limettensaft, Wasser und Wodka abmessen, dazugießen und alles nochmals kurz durchmixen.
  4. Erdbeerlimes in saubere Flaschen füllen, gut verschließen und bis zum Verzehr im Kühlschrank aufbewahren.
  5. Erdbeerlimes vor dem Servieren aufschütteln.

Ganz pur als süßer „Kurzer“, als erfrischender Sommer-Apéritif mit Prosecco oder als beschwippste Fruchtsoße zu Eis oder cremigen Desserts sorgt Erdbeerlimes für gute Laune.


Das könnte Dich auch interessieren:



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.